Skip to main content

Über 160 Testberichte - Waagen aller Art von mir getestet.

Welche Waage für die Messung von Körperfett ist gut?

Körperfettwaagen gibt es in allen möglichen Formen, Farbvarianten und Größen. Darüber hinaus gibt es auch viele Modelle mit den verschiedensten Funktionen zur Bestimmung der Körperwerte. Auch in der Messgenauigkeit der verschiedenen Körperwerte sowie im Preis unterscheiden sich viele Modelle voneinander, wie ich in zahlreichen Personenwaage Tests feststellen konnte. Je größer die Modellauswahl ist, desto schwieriger wird es zudem ein passendes Modell zu finden. Hat man sich dann auf gut Glück ein Modell zugelegt, sind viele Kunden nicht zufrieden und bemängeln das Messergebnis sowie die umständliche Handhabung vieler Modelle. Die Frage ist also, welche Waage für die Messung von Körperfett ist gut?

Besonders wenn Sie auf der Suche nach einer neuen Körperfettwaage sind, möchten Sie natürlich wissen, welches Modell ihren Anforderungen gerecht wird. In diesem Beitrag vermittle ich Ihnen detailliertes Fachwissen. Dies wird Ihnen dabei helfen, eine gute Körperfettwaage erkennen zu können. Darüber hinaus erhalten Sie auch eine Kaufberatung und eine Modellübersicht über qualitativ hochwertige und messgenaue Körperfettwaagen.

Welche Waage für die Messung von Körperfett ist gut?

Welche Waage für die Messung von körperfett ist gut?

© SENTELLO /Fotolia.com

Natürlich geht es bei der Fragestellung, „Welche Waage für die Messung von Körperfett ist gut?“ auch um die Verarbeitungsqualität. Meiner Meinung nach steht aber vorallem die Messgenauigkeit im Vordergrund.

Hier sind die verwendeten Wägezellen von Bedeutung, da diese das Herzstück für die Ermittlung des Körpergewichtes darstellen.

Um eine Messgenauigkeit auch bei einer mehrmals hintereinander durchgeführten Messung zu gewährleisten, macht es Sinn ein Modell mit mehr als nur einer Wägezelle zu verwenden.

Eine Körperfettwaage wie die Withings WS-50 Smart Body Analyzer, welche auch in meinem Körperanalysewaage Test gut abgeschnitten hat, sorgt durch mehrere gleichzeitig verbaute Wägezellen auch bei einer ungleichen Gewichtsverteilung für ein messgenaues Ergebnis. Aber auch außerhalb des Waageninneren sollten Sie bei der Fragestellung, welche Waage für die Messung von Körperfett ist gut, weitere wichtige Faktoren beachten. So ist es für ein messgenaues Ergebnis von Bedeutung, dass die Waage auf einem geeigneten Bodenbelag aufgestellt wird. Verfügt die entsprechende Körperfettwaage über keine Untersetzer für Teppichboden, sollte die Waage nur auf einem glatten Untergrund, wie Parkett oder Laminat verwendet werden.

So führen Sie eine genaue Messung durch

 1. Ebener Untergrund

Wie eben schon angesprochen ist ein ebener Boden für ein genaues Messergebnis wichtig. Schon geringfügige Unebenheiten können das Messergebnis durch eine ungleiche Gewichtsverteilung negativ beeinflussen. Nutzen Sie bei Teppichboden unbedingt spezielle Aufsätze für die Waage um ein aussagekräftiges Messergebnis zu erhalten.

In meinem Artikel „Wo stelle ich eine Personenwaage auf?“ erhalten Sie zu diesem Thema zusätzlich detaillierte Informationen, wie und wo Sie Ihre Körperwaage am besten aufstellen.

2. Zur gleichen Zeit messen

Das Körpergewicht eines jeden Menschen kann über den Tag verteilt stark variieren. Versuchen Sie daher am besten Morgens immer zur gleichen Zeit eine Messung durchzuführen.

3. Ohne Kleidung messen

Eigentlich versteht es sich von selbst, dass man nicht mit Kleidung auf eine Waage steigt, da das zusätzliche Gewicht das Messergebnis verfälschen kann. Also besser die schweren Stiefel und die Lederjacke ausziehen und die Messung ganz ohne Kleidung vornehmen :-).

Welche Waage für die Messung von Körperfett ist gut – Der Funktionsumfang

Qualität hat Ihren Preis, das ist auch bei einer Körperfettwaage der Fall. Ein höherer Anschaffungspreis beinhaltet in der Praxis aber auch alle Funktionen die man gerne hätte. Benötigt man im Umkehrschluss wenige Funktionen, sollte man auch bewusst auf ein Modell mit einem großen Funktionsumfang verzichten. Kurz gesagt, die Anforderungen an eine Körperfettwaage sollten Ihnen bewusst sein, bevor Sie sich auf die Suche nach einem passenden Modell machen.

Auch sollten Sie die Körperfettwaage auf die Bedürfnisse aller Familienmitglieder in Ihrem Haushalt ausrichten, ausgeschlossen sind natürlich Single-Haushalte.

Wichtige Fragen vor dem Kauf einer guter Körperfettwaage

Geht man der Fragestellung nach, welche Waage für die Messung von Körperfett ist gut, sollte man sich nachfolgend aufgeführte Fragen vor einer Kaufentscheidung beantworten:

  1. Wie genau soll die Messung meines Körpergewichtes sein? Bin ich für eine höhere Messgenauigkeit auch bereit einen höheren Anschaffungspreis zu zahlen?
  2. Ist die Körperfettwaage überhaupt für mein Körpergewicht ausgelegt?
  3. Welche zusätzlichen Funktionen, neben der Messung des Körpergewichtes benötige ich?
  4. Nutze ich die Körperfettwaage alleine oder benötige ich mehrere Benutzerprofile?
  5. Benötige ich ein hintergrundbeleuchtetes Display mit großen Ziffern?
  6. Möchte ich ein separates Handmodul für eine Segment-genaue Analyse?
  7. Möchte ich in eine hohe Produktqualität und Genauigkeit der Messwerte investieren und bin ich bereit, dafür auch einen höheren Anschaffungspreis zu zahlen?

In meinem Artikel „Wo kann man eine Körperfettwaage kaufen?“ erhalten Sie zudem wichtige Informationen, wo Sie Ihre neue Körperwaage am besten kaufen können.

Welche Waage für die Messung von Körperfett ist gut? – Beliebte Modelle in der Übersicht

Withings WS-50 Smart Body Analyzer

Die Withings WS-50 ist eine Körperfettwaage im schicken Design und ein echter Verkaufsschlager. Mit einer vielseitigen Konnektivität und genauen Messwerten überzeugt die Waage auch in der Praxis. Die Auswertung der Daten kann auch über die eigene App der Waage erfolgen. Die WS-50 ist auch für etwas schwerere Menschen mit einem maximalen Körpergewicht von bis zu 180 kg geeignet.

Folgende Werte kann die Körperfettwaage ermitteln:

  • Körpergewicht
  • Körperfettanteil
  • BMI (Body Mass Index)
  • Herzfrequenz
  • Qualität der Umgebungsluft (CO2 Anteil)
  • Umgebungstemperatur
Preis-Leistungs-Sieger Withings WS-50 Smart Body Analyzer

149,95 €

inkl. 19% MwSt.
Zum Test Ansehen

Smart Weigh SBS500

Obwohl im eher unteren Preissegment angesiedelt, bietet die Smart Weigh SBS500 Qualität und viele Funktionen. Auch in der Praxis ist die Smart Weigh SBS500 leicht zu bedienen und ermittelt eine Vielzahl an relevanten Körperwerten.

Funktionsumfang

Die Smart Weigh SBS500 hat eine außergewöhnlich hohe Tragkraft und ist für Personen bis 200 kg Körpergewicht geeignet. Folgende Körperwerte können mit der Smart Weigh SBS500 ermittelt werden:

  • Körpergewicht
  • Körperfettanteil
  • Körperwasseranteil
  • Muskelmasse
  • Knochenmasse

Auch positiv fällt die Ermittlung von Körperwasser, Muskel- und Knochenmasse auf. Diese Werte lassen sehr genaue Rückschlüsse auf den Zustand des Körpers zu.

Smart Weigh SBS500

18,45 €

inkl. 19% MwSt.
Zum TestNicht Verfügbar

Tanita BC-601 Segment-Körperanalysewaage

Die Tanita BC-601 hat alles zu bieten, was eine gute Körperfettwaage zu bieten haben sollte. So werden alle wichtigen Körperwerte unter Zuhilfenahme des Handmoduls für einzelne Segmente ermittelt. Auch lassen sich diese Werte grafisch ansprechend und über einen langen Zeitraum auswerten und darstellen. Hierbei ist man nicht von einer bestimmten Software abhängig, sondern kann sich frei entscheiden, welches Programm man nutzen möchte. Die Waage ist sehr genau und es kommt zu keinerlei erwähnenswerten Abweichungen.

Produktdetails

Die BC-601 nutze ich für eine Überprüfung der Messergebnisse innerhalb meiner Körperfettwaage Tests. Das messgenaue Modell ist für Personen mit einem Gewicht von bis zu 150 kg ausgelegt. Die Messung und Auswertung der Segment-Analysewaage ist einfach durchzuführen. Folgende Werte werden von der Waage gemessen:

  • Gewicht
  • Körperfettanteil
  • Muskelmasse
  • Knochenmineralmasse
  • Wasseranteil im Körper
  • Viszeralfettlevel
  • BMI

Auch das metabolische Alter und der tägliche Kalorienbedarf werden von der Waage errechnet.

Meine Empfehlung! Tanita BC-601 Segment-Körperanalysewaage

ab 209,89 €

inkl. 19% MwSt.
Zum Test Ansehen

Weitere Modelle finden Sie in einem meiner Körperfettwaage Tests.

Detailiertes Fachwissen erhalten Sie auch in meinem Artikel „Wie funktioniert eine Körperanalysewaage?„.


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *