Skip to main content

Über 160 Testberichte - Waagen aller Art von mir getestet.

Duronic BS501 Digitalwaage

(5 / 5 bei 17 Stimmen)

17,99 €

inkl. 19% MwSt.Aktualisiert: Oktober 15, 2018 22:05
Hersteller
BMI Berechnung-
BIA Messverfahren
Automatische Identifizierung
Kinder-/Gastmodus-
App verfügbar-
Software verfügbar-
Handmodul-

Die Duronic BS501 Digitalwaage im Test

Die Duronic BS501 Digitalwaage ist eine preisgünstige Körperanalysewaage im schicken Edelstahl- und Schwarzglas-Design. Die Waage verspricht laut Hersteller und vieler positiver Kundenrezessionen im Netz für einen Preis von unter 25 Euro eine präzise Messung des Körpergewichtes, des Körperfettanteils, Körperwasseranteils und des Knochenmasseanteils. Die Digitalwaage eignet sich also ausgezeichnet, um Trainings- und Diäterfolge zu überwachen und zu optimieren – vorausgesetzt die ermittelten Werte sind auch genau genug. Ob dies der Fall ist und ob ich mögliche Schwächen an der Körperanalysewaage feststellen konnte, erfahren Sie in meinem Test.

Design und erster Eindruck der Duronic BS501 Digitalwaage

Das Design der Duronic BS501 Digitalwaage überzeugt. Die große Trittfläche ist in einem dunklen Schwarz gehalten und die beiden Edelstahl-Sensoren für die Ermittlung der Körperwerte bilden einen edel wirkenden Kontrast. Das Design wirkt angenehm minimalistisch, so dass die nur 2,5 cm hohe Körperanalysewaage in jedem Badezimmer einen geeigneten Platz finden sollte.

Das unter der Trittfläche der Duronic BS501 Digitalwaage befindliche Kunststoffgehäuse macht einen stabilen Eindruck, so dass die Waage von ihrer Verarbeitungsqualität her definitiv punkten kann. Das LCD-Display ist angenehm groß und mit einer blauen Hintergrundbeleuchtung versehen. Die großen Ziffern werden kontrastreich dargestellt und lassen sich auch von älteren Personen gut ablesen.Duronic BS501 Digitalwaage Test

Die beiden länglichen Edelstahlsensoren für die BIA Messung sind in die Trittfläche eingelassen. Das Fach für die benötigten zwei AAA Batterien befindet sich auf der Unterseite der Waage. Ein erster Satz an Batterien ist im Lieferumfang bereits enthalten.

Funktionsumfang der Duronic BS501 Digitalwaage

Die Duronic BS501 ist für Personen mit einem Körpergewicht von bis zu 180 kg geeignet. Folgende Körperwerte ermittelt die Analysewaage:

  • Körpergewicht
  • Körperfettanteil
  • Körperwasseranteil
  • Muskelanteil

Die Waage liefert eine 100 g genaue Teilung und gibt nach Wunsch das Messergebnis in kg/lb und st aus. Die Duronic BS501 Digitalwaage ist in der Lage, bis zu 10 Benutzerprofile zu verwalten und verfügt über eine automatische Benutzererkennung. Einen Gastmodus gibt es nicht, es kann jedoch mit Schuhen oder Socken eine reine Gewichtsmessung durchgeführt werden.

Die Digitalwaage muss für einen Messvorgang nicht mit den Händen berührt werden, da sie über eine automatische Ein- und Ausschaltfunktion verfügt. Vier Messsensoren ermitteln gleichzeitig das Körpergewicht, so dass man beim Wiegen nicht sonderlich darauf achten muss, gerade auf der Trittfläche der Waage zu stehen.

Die Körperwerte werden, wie bei einer Körperanalysewaage durch das BIA-Verfahren (bioelektrische Impedanzanalyse) ermittelt. Hierfür wird ein leichter Strom von Fuß zu Fuß durch den Körper der zu messenden Person geleitet. Für Personen mit Herzschrittmacher ist die Waage daher grundsätzlich nicht geeignet.

Die Duronic BS501 Digitalwaage im Praxistest

Für die Inbetriebnahme der Analysewaage müssen zunächst die Batterien eingelegt werden. Dann kann ich ein Profil anlegen. Anhand der Bedienungsanleitung gestaltet sich dies völlig problemlos. Zum Anlegen eines Profils werden Größe, Alter, Geschlecht und Aktivitätsgrad erfragt. Aus diesen Daten errechnet die Waage später die Körperwerte und Empfehlungen.Duronic BS501 Digitalwaage Test Trittfläche

Die Bedienungsanleitung weist mich in meinem Körperanalysewaage Test noch darauf hin, dass bei einem Batteriewechsel die Daten erneut eingegeben werden müssen. Um das Einrichten des Profils abzuschließen, muss ich mich abschließend einmal auf die Waage stellen und eine Messung durchführen. In Zukunft wird die Waage mich automatisch erkennen und meine hinterlegten Daten für die Berechnung der Körperwerte nutzen.

Das Messen mit der Duronic BS501 Digitalwaage

Für eine Messung stelle ich mich auf die Waage und die Messung beginnt. Nach maximal 10 Sekunden sind die Werte ermittelt. Die Waage zeigt nach der Messung alle Körperwerte hintereinander an und die beleuchteten Ziffern lassen sich gut ablesen. Leider werden die Messwerte nur relativ kurz im Display angezeigt. Eine Sekunde mehr pro Wert hätte meiner Meinung nach nicht geschadet. Beim Verlassen der Trittfläche schaltet sich die Digitalwaage nach zirka 10 Sekunden automatisch ab.

Fazit

Die Duronic BS501 Digitalwaage überzeugt im Körperanalysewaage Test mit der Analyse von vielen Körperwerten zu einem äußerst günstigen Preis von unter 25 Euro. In Sachen Funktionsumfang macht dieser Körperanalysewaage im gleichen Preissegment so schnell kein anderes Modell etwas vor.

Die Messungen weisen leichte Ungenauigkeiten auf, die sich aber im vertretbarem Rahmen befinden. Wer auf detaillierte Fortschrittsmessung und einer Analyse durch App- oder Software verzichten kann, bekommt mit dieser Waage einen wahren Preis-Leistungs-Knaller.

"Flache und schicke Körperanalysewaage mit automatischer Benutzererkennung"

Messgenauigkeit
(7/10)
Funktionsumfang
(8/10)
Bedienung
(7/10)
Design & Verarbeitung
(9/10)
Preis-Leistungs-Verhältnis
(10/10)


17,99 €

inkl. 19% MwSt.Aktualisiert: Oktober 15, 2018 22:05

17,99 €

inkl. 19% MwSt.Aktualisiert: Oktober 15, 2018 22:05