Skip to main content

Über 160 Testberichte - Waagen aller Art von mir getestet.

Tanita BC-601 Segment-Körperanalysewaage

(5 / 5 bei 133 Stimmen)

Preisvergleich

Amazon

149,99 € 199,95 €

inkl. 19% MwSt.Aktualisiert: Oktober 16, 2018 19:16
Ansehen
EBAY-DE

208,00 €

inkl. 19% MwSt.Aktualisiert: Oktober 16, 2018 19:16
Kaufen
Hersteller
BMI Berechnung
BIA Messverfahren
Automatische Identifizierung-
Kinder-/Gastmodus
App verfügbar-
Software verfügbar
Handmodul

Tanita BC-601 Test Video

Den ausführlichen Test findest Du weiter unten.


Die Tanita BC-601 Segment-Körperanalysewaage im Test

Die Tanita BC-601 ist eine Segment-Körperanalysewaage für gehobene Ansprüche. Sie verspricht eine Übersicht über nahezu alle wichtigen Körperwerte und richtet sich damit an Hobbysportler und Sportler aus dem semiprofessionellen Bereich.

Aber auch Menschen mit Übergewicht können mit dieser Waage den Erfolg einer Diät überwachen und auswerten. Die Daten werden auf einer SD Karte gespeichert und können mit unterschiedlichen Programmen ausgelesen werden.

Design und erster Eindruck der Tanita BC-601

Tanita BC-601 SeitlichDas Design der Tanita BC-601 kann als auffällig, unauffällig bezeichnet werden. Mit dem dunkelgrauen Gehäuse gewinnt die Analysewaage sicherlich keinen Design-Preis. Die Waage wirkt schlicht und das unauffällige Design passt zu nahezu jeder erdenklichen Inneneinrichtung.

Auf der Trittfläche der Waage befinden sich Vier Sensoren. Jeweils Zwei für jeden Fuss. Das Display ist in das Handteil integriert, in dem sich ebenso weitere Vier Sensoren für die Hände befinden. Das Handteil ist kabelgebunden und kann bei nicht benutzen an der Trittfläche der Waage befestigt werden.

Die BC-601 von Tanita ist batteriebetrieben und die Batterien sind im Lieferumfang enthalten. Ebenso liegt eine ausgedruckte Schnellstart-Anleitung und eine 64 MB SD Karte bei. Auf der SD Karte befinden sich eine umfangreiche Bedienungsanleitung in mehreren Sprachen und die hauseigene Analyse Software vom Hersteller.

Manch einer mag sich die umfangreiche Anleitung vielleicht ebenso in ausgedruckter Form wünschen. Ich finde es jedoch eher positiv sie in digitaler Form geliefert zu bekommen. Sicher spart der Hersteller hier etwas Geld, aber die Umwelt wird ebenso geschont.

Tanita BC-601 UnterseiteAuf der Verpackung der Tanita Waage findet sich eine schnelle und grobe Übersicht über die Werte die mit der Tanita BC-601 gemessen werden können. Das Display der Waage wirkt aufgeräumt und die Zahlen sind groß genug um sie auch bei eingestecktem Handteil ablesen zu können.

An der Vorderseite der Waage befinden sich große Taster die mit dem Fuß bedient werden können. Hier wird die Waage eingeschaltet und das Benutzerprofil ausgewählt.

Am Handteil der Waage befinden sich weitere Knöpfe zum Einstellen und zum Abrufen von Messergebnissen. Hier hat Tanita Folienschalter verbaut. Von der Haptik und dem Druckpunkt bin ich nicht wirklich überzeugt. Die Verarbeitungsqualität wirkt nicht besonders hochwertig, und ich hätte bei diesem Preis schon etwas mehr erwartet. Die Verarbeitung vom Rest der Analysewaage kann durchaus als solide bezeichnet werden.

Meine Empfehlung! Tanita BC-601 Segment-Körperanalysewaage

149,99 € 199,95 €

inkl. 19% MwSt.Aktualisiert: Oktober 16, 2018 19:16
Ansehen

Funktionsumfang der Tanita BC-601 Segment-Körperanalysewaage

Tanita BC-601 ProfileDie Tanita BC-601 ist für Personen mit einem Gewicht bis zu 150 kg geeignet. Die Messung und Auswertung der Segment-Analysewaage ist sehr detailliert um umfangreich. Folgende Werte werden von der Waage gemessen:

  • Gewicht
  • Körperfettanteil
  • Muskelmasse
  • Knochenmineralmasse
  • Wasseranteil im Körper
  • Viszeralfettlevel

Des weiteren besteht die Möglichkeit sich den BMI ausgeben zu lassen. Auch das metabolische Alter und der tägliche Kalorienbedarf wird von der Waage errechnet.

Tanita BC-601 FüßeDie Messung der Tanita BC-601 erfolgt über eine bioelektrische Impedanzanalyse in mehreren Körpersegmenten. Das bedeutet, es fließt ein leichter Strom von Fuß zu Fuß, dann vom linken Fuß zur rechten Hand und so weiter.

Der Hersteller verspricht dadurch eine 100-Prozentige Körperabdeckung. Die Messung ist also genauer als bei Modellen ohne Handteil wie zum Beispiel bei der Tanita BC 1000. Besonders für Personen deren Körper von der gängigen Norm abweicht ist dies von Vorteil.

Die Waage arbeitet mit einer so genannten Dualfrequenztechnologie. Der Strom wird hierbei Zwei mal hintereinander in unterschiedlichen Frequenzen durch den Körper geleitet. Bei der ersten Frequenz fließt der Strom um die Zellen im Körper herum und bei der zweiten Frequenz fließt der Strom durch die Zellen hindurch. So werden Schwankungen reduziert und die Reproduzierbarkeit ist höher als bei einer Einfrequenzmessung.

Die Tanita BC-601 im Praxistest

Tanita BC-601 SD SlotFür den Test der Tanita BC-601 müssen zunächst die Batterien eingelegt werden. Das entsprechende Fach befindet sich an der Unterseite der Waage. Danach wird die SD Karte in den Slot am Handteil eingesteckt.

Übrigens: Das Gewicht des Handteils wird bei einer Wiegung automatisch mit abgezogen, sofern es sich beim tarieren (nullen) an der Waage befindet. Danach kann es ausgezogen werden und die Messung kann beginnen.

Wie alle Körperanalysewaagen mit BIA Messung ist auch die Tanita 601-BC nicht für Menschen mit Herzschrittmacher geeignet. Die auf Dauer genauesten Ergebnisse werden erzielt, wenn die Waage bei regelmäßiger Verwendung immer zur gleichen Uhrzeit genutzt wird.

Tanita BC-601 Segment Körperanalysewaage PraxistestBevor die erste Messung beginnen kann, sollte zunächst ein Profil angelegt werden. Hierbei werden Alter, Geschlecht und Größe erfragt. Mit diesen Daten errechnet die Waage später die ausgegebenen Werte und gibt auch Vergleichs- oder Durchschnittswerte an.

Die Bedienung ist hierbei mit ein wenig Hilfe aus der Bedienungsanleitung leicht zu durchblicken. Das jeweilige Profil kann dann über die Taster an der Vorderseite mit dem Fuß ausgewählt werden. Hier befindet sich auch der Ein-/Ausschalter.

Wählt man kein Profil aus, befindet sich die Waage im Gastmodus und die Daten werden keinem Profil zugeordnet. Dieses Feature macht die Waage auch für Familien mit Kindern attraktiv. Bei einer Messung sollte darauf geachtet werden grade und immer gleich auf der Waage zu stehen.

Des weiteren sollten sich die Beine nicht berühren und die Arme sollten ausgestreckt werden. Ansonsten kann das Messergebnis verfälscht werden, da der Strom eventuell nicht wie vorgesehen durch den Körper fließt. Von Käufern angeprangerte Ungenauigkeiten bei Körperanalysewaagen haben ihre Ursache sehr oft in falsch durchgeführten Messungen.

Meine Empfehlung! Tanita BC-601 Segment-Körperanalysewaage

149,99 € 199,95 €

inkl. 19% MwSt.Aktualisiert: Oktober 16, 2018 19:16
Ansehen

Das Wiegen mit der Tanita BC-601

Zunächst führe ich mehrere Gewichtsmessungen ohne Handteil durch. Die Anzeige erfolgt hierbei in 0,1 kg Schritten und es kommt zu keinerlei Abweichungen bei den einzelnen Messungen.

Für die genaue Analysemessung muss das Handteil in die Hände genommen werden. Die ausführliche BIA Messung dauert zirka 10 Sekunden. Danach hat die Waage alle Werte ermittelt.

Die Ausgabe der Werte erfolgt über das Display am Handteil. Alle Angaben in Kilogramm und in Prozent erfolgen genau wie beim Gewicht in 0,1 Schritten. Um welchen Wert es sich handelt wird über ein Symbol im rechten Bereich des Displays angezeigt.

Besonders toll: Die Werte können für die einzelnen Segmente des Körpers ausgegeben werden. Die Waage zeigt hierbei in der Personengrafik den entsprechenden Bereich an. So werden alle Werte neben dem kompletten Körper auch für die Bereiche Arme, Beine und Rumpf berechnet.

Tanita BC-601 FunktionenNeben der reinen Ausgabe werden zu Werten wie Körperfettanteil oder Muskelmasse Beurteilungen mit eingeblendet.

Ebenso gibt es eine Trend-Darstellung bei dem Viszeralfettwert. So lässt sich schnell erkennen in wie stark und in welche Richtung sich der Wert verändert hat.

Auf der SD Karte wird jede Messung der Tanita BC-601 gespeichert. So bekommt jedes Profil über die Zeit genaue Fortschrittswerte mit denen sich Veränderungen erkennen lassen. So lässt sich für Sportler zum Beispiel der Trainingserfolg auch über lange Zeiträume nachvollziehen und optimieren.

Die Daten können mit unterschiedlichen Programmen ausgelesen werden. Zum einen lässt sich die mitgelieferte Software des Herstellers nutzen. Für einige Sportler ist aber sicherlich der mögliche Import für das Programm Sporttracks (Weight Plugin wird benötigt) interessanter. Ein Import in das weit verbreitete Microsoft Excel ist ebenso möglich.

Was ist eine Körperanalysewaage?Fortschrittswerte lassen sich so, je nach Programm in übersichtlichen Tabellen oder Grafiken darstellen. Dies motiviert weiter an sich zu arbeiten und die Werte stetig zu verbessern oder konstant zu halten.

Eine WLAN oder Bluetooth Funktion hat die Waage nicht. Für die Übertragung der Daten kann also ausschließlich eine SD Karte genutzt werden.

Die Körperanalysemessungen weisen auch bei mehrmaligem Messen hintereinander kaum Abweichungen auf. Die Waage arbeitet also sehr genau und gibt dem Benutzer valide, korrekte Daten an die Hand.

Fazit

Die Tanita BC-601 bietet einige Highlights: Zum einen werden wirklich nahezu alle wichtigen Körperwerte sowohl für den ganzen Körper, als auch für einzelne Segmente ermittelt. Zum zweiten lassen sich diese Werte auch noch grafisch ansprechend und über einen langen Zeitraum auswerten. Hierbei ist man nicht von einer bestimmten Software abhängig sondern kann sich aussuchen welches Programm man nutzen möchte.

Die Waage ist sehr genau und es kommt zu keinerlei erwähnenswerten Abweichungen. Negativ fällt mir lediglich das Design und die nicht ganz so gute Verarbeitungsqualität des Handteils auf. Wer sich mit diesen beiden Punkten arrangieren kann, hat mit der Tanita BC-601 Segment Körperanalysewaage ein tolles, umfangreiches Gerät welches durchaus auch semiprofessionelle Sportler zufrieden stellt. Die Waage ist sicherlich nicht die billigste, aber dafür eine der Besten auf dem Markt der Körperanalysewaagen wie der Körperanalysewaage Test gezeigt hat.

"Umfangreich und sehr genau!"

Messgenauigkeit
(10/10)
Funktionsumfang
(9/10)
Bedienung
(9/10)
Design & Verarbeitung
(8/10)
Preis-Leistungs-Verhältnis
(8/10)


ab 149,99 € 199,95 €

inkl. 19% MwSt.Aktualisiert: Oktober 16, 2018 19:16

149,99 € 199,95 €

inkl. 19% MwSt.Aktualisiert: Oktober 16, 2018 19:16